Screening trockenes Auge

Haben Sie öfter brennende und müde Augen?

Sind Ihre Augen lichtempfindlich und schnell gerötet?

Haben Sie immer wieder ein Trockenheits- und Fremdkörpergefühl im Auge?

Dann können Sie auch unter dem TROCKENEN AUGE leiden.

Ursachen und Symptome für das TROCKENE AUGE

  • Sehr viel Bildschirmtätigkeit „Büro-Augen-Krankheit“
  • Heizungsluft und Klimaanlagen
  • Verschmutzte Luft oder Sonnenlicht
  • Erkrankungen und Medikamente
  • Lebensalter – je älter wir werden desto weniger Tränenflüssigkeit bildet sich
  • Tragekomfort von Contactlinsen reduziert

Wir bieten Ihnen unsere SICCA-SPRECHSTUNDE bei TROCKENEN AUGEN an.

Sowohl die Qualität als auch die Quantität des Tränenfilms spielen eine sehr wichtige Rolle. Wenn der Tränenfilm nicht intakt ist, kann eine optimale Contactlinsenvrträglichkeit auch nicht erreicht werden.

TFScan: Wir messen Aufreißzeit des Tränenfilms und die Tränenfilmmenge. Beide Messungen sind nicht invasiv.

RScan: Wir bestimmen vollautomatisch den Rötungsgrad der Bindehaut

MeiboScan: 3D Darstellungen Oberes/Unteres Lid

DEQ – Test: Mit Hilfe von Symptomfragen wird Ihre subjektive Einstellung zum TROCKENEN AUGE erfasst

Mit dem DRY EYE REPORT erhalten Sie die Ergebnisse der Untersuchungen zum TROCKENEN AUGE anschaulich dargestellt – und wir geben Ihnen Empfehlungen für Ihre Augen für Tränenersatzmittel, Lidreinigung, Lidmassage usw.

Wir beraten Sie kompetent und ausführlich und bieten Ihnen hochverträgliche und neueste Messverfahren.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin zur SICCA SPRECHSTUNDE unter 040 – 45 000 727

Die Sicca – Sprechstunde dauert ca. 30 Minuten und ist kostenpflichtig.